Architekturpreis 15 im Palais Großer Garten | Technik Spotlight Music

Bereits zum 15. Mal wurde in Dresden der Architekturpreis verliehen. Im Palais Großer Garten erhielten am 10. August 2018 vier herausragende studentische Arbeiten die begehrte Auszeichnung. Die Einreichungen stammten aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur und Städtebau .

Spotlight Music hat hierfür sämtliche Ton-, Licht- und Präsentationstechnik im Fullservice geliefert.

Die Preisverleihung eröffnete den Festakt, in dem alle Absolventen der TU Dresden feierlich ihr Diplom überreicht bekamen.

Unser Toningenieur André Wege hatte einen hohen, halligen Kuppelsaal zu bewältigen. Ohne große Mühen hat er es geschafft, dem Publikum einen klaren und verständlichen Ton zu bieten. Wir danken Dir dafür!

Spotlight-Music-Archtekturpreis-Palais-Großer-GartenTechnik

Unsere Projektionstechnik und Architekturbeleuchtung rundeten das Gesamtpaket prima ab.

Die drei Hauptpreise sowie der Sonderpreis können noch bis zum 19. August 2018 täglich von 14 – 20 Uhr in der Ausstellung im Palais Großer Garten bestaunt werden.

Vorheriger Beitrag
Peter Heppner erobert Festung Königstein | Lichttechnik Spotlight Music
Nächster Beitrag
Pioneer CDJ-2000NXS2 | Vermietbestand Spotlight Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü