Spotlight Music modernisiert die Medientechnik in Berliner Grand Hotel

Berlin. Berlin. Wir fahren nach Berlin.

Spotlight Music hat die Konferenzräume des 5-Sterne-Hotels Grand Hyatt in Berlin auf den neuesten Stand der Präsentationstechnik gebracht.

In vier Konferenzräumen haben wir die digitalen Medienanschlüsse in den Bodentanks modernisiert. Besonderes Augenmerk wurde auf die Robustheit der verwendeten Bauteile gelegt, da sie durch Staub, Schmutz und ständiges An- und Abstecken großer Belastung ausgesetzt sind.

Mehrere Anschlussmöglichkeiten erleichtern dem Kunden die Benutzung der Räume um ein Vielfaches, da auf die Medientechnik von jedem Punkt im Raum zugegriffen werden kann. Der HDMI-Anschluss garantiert zudem, dass die digitalen Daten verlustfrei an den vorhandenen Projektor gesendet werden. Rundum ein Gewinn an Kundenfreundlichkeit!

 

Vorheriger Beitrag
Kommen Sie mit in die Zukunft | Meeting 4.0 mit Spotlight Music
Nächster Beitrag
Die Dresdner Musikfestspiele und Spotlight Music

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü